Liebe Kundinnen und Kunden,

als angestellte/r Zahnärztin / Zahnarzt  wollen wir Sie auf Ihrem Karriereweg durch innovative Mehrwertleistungen noch stärker als bisher unterstützen.

Im Laufe Ihrer Karriere spielen sicherlich die Themen Gehalt, Arbeitszeiten und Work-Life-Balance immer wieder eine besonders wichtige Rolle. Jedoch variieren sie stark je nach Qualifikation und Berufserfahrung. Oftmals wird auch innerhalb des eigenen Kollegenkreises kaum offen über diese Themen gesprochen.

Mehr Orientierung und Transparenz möchten wir Ihnen künftig durch ein einfaches Vergleichstool schaffen, welches wir in unseren Beratungsgesprächen einsetzen möchten. Besonders bei Berufseinsteigern besteht diesbezüglich ein hoher Informationsbedarf.

Die auf Basis der Befragung ermittelten & anonymisierten Rohdaten stehen im Nachgang sowohl dem Freien Verband Deutscher Zahnärzte (FVDZ) als auch der apoBank zur weiteren Verwendung zur Verfügung.

Die apoBank nutzt die gewonnen Daten für wissenschaftliche bzw. statistische Zwecke - insbesondere zur Optimierung der eigenen Beratungsqualität in Form von Beraterunterlagen sowie der Umsetzung eines eigenen Gehalts- und Arbeitszeitrechners. Der FVDZ nutzt die Beratungsergebnisse, um Sie auf Ihrem Weg in die selbstständige Berufsausübung bestmöglich zu unterstützen. Zudem wird der FVDZ über die anonymen Ergebnisse der Befragung im Verbandsmagazin "Der Freie Zahnarzt"(DFZ) berichten.

Damit das Tool eine voller Erfolg wird, benötigen wir in einem ersten Schritt Ihre Unterstützung: Um eine valide und aussagekräftige Datenbasis aufzubauen, bitten wir Sie, an der folgenden Onlinebefragung teilzunehmen. Die Erhebung erfolgt anonym und lässt keine Rückschlüsse auf einzelne Personen zu.

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung.

Ihre apoBank

P.S. Gerne können Sie unsere Onlineumfrage auch interessierten Kolleginnen und Kollegen zur Teilnahme weiterleiten.