Coca-Cola-Becher für euren Verein

Als Partner der UEFA EURO 2024™ hat Coca-Cola für alle Stadien Mehrwegbecher in attraktivem Fußballdesign produziert. Auch nach dem Turnier möchten der Deutsche Fußball-Bund und Coca-Cola die Mehrwegbecher im Kreislauf halten und gleichzeitig einen Mehrwert für den Amateurfußball schaffen. Mehrwegbecher verursachen über den gesamten Lebenszyklus betrachtet deutlich weniger CO2-Emissionen als Einwegbecher und vermeiden Abfälle. 

In der gemeinsamen Aktion von DFB und Coca-Cola haben Vereine die Chance, sich ihre Erinnerung an die Heim-Europameisterschaft ins Vereinsheim zu holen und gleichzeitig zur Nachhaltigkeit des Turniers und ihrer Vereinsgaststätte beizutragen. Und das völlig kostenlos! 

Einfach im nachfolgenden Formular auf ein Paket mit Bechern bewerben, die nach dem First-Come-First-Served-Prinzip verteilt werden. Erhältlich sind Pakete in den Größen S (100 Becher), M (250 Becher) und L (500 Becher). Die Bewerbungsfrist läuft bis Ende August 2024, im Anschluss werden die Becherpakete ohne zusätzliche Kosten versendet. Die Becher werden lediglich zur Nutzung im Vereinskontext zur Verfügung gestellt. Der Weiterverkauf ist verboten.