Wissenschaft LIVE!: Laser und Attosekundenphysik| Alexander Weigel

Wissenschaft LIVE! Die Online-Veranstaltungsreihe der Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e. V. und der Stiftung Jugend forscht e. V.

19.09.2024 von 15:30 bis 16:45 Uhr

Alexander Weigel, MPI für Quantenoptik
Laser sind eine Schlüsseltechnologie mit zahlreichen Anwendungen in Industrie, Technik und Medizin. Alexander Weigel erklärt in seinem Vortrag, wie die Lasertechnik funktioniert und welcher Durchbruch mit der Erzeugung von Attosekunden-Laserpulsen gelungen ist: Für die Begründung der Attosekundenphysik erhielt Ferenc Krausz, Direktor am MPI für Quantenoptik, 2023 den Nobelpreis für Physik. Alexander Weigel zeigt auch eine Anwendung der extrem kurzen Laserpulse: Ein Forschungsteam entwickelt Geräte, die Blutproben auf molekulare Spuren durchleuchten, um Krebs frühzeitig zu entdecken.


Gib für die Anmeldung bitte auf den folgenden Seiten deine persönlichen Daten ein. Nach der Bestätigung eines Erwachsenen, erhältst du eine Bestätigungsmail mit den Einwahldaten.
Wir freuen uns auf dich!
Dr. Tanja Fendt (Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e. V.), Vera Kipke (Jugend forscht e. V.)